Einschleusung: 1. Bedeutet im Sicherheitsgewerbe das unbemerkte hineinbringen von Personen bzw. Detektiven. 2. Dient zur Ausfindigmachung von belastbarem Material oder Information.